Öffnungszeiten  

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da! Öffnungszeiten ab dem 01.12.2023

Montag – Freitag:07:30 Uhr – 17:00 Uhr
Samstag

08:00 Uhr – 12:00 Uhr

Am Freitag und Samstag, den 01.03. und 02.03.2024 haben wir wegen Inventur geschlossen

Geänderte Öffnungszeiten

Sommeröffnungszeiten ab voraussichtlich 01.04.2024
Montag – Freitag:07:00 Uhr – 17:30 Uhr*
Samstag08:00 Uhr – 12:00 Uhr*

*Änderungen vorbehalten

Kontakt  

Kontakt

Ihr direkter Kontakt zu uns!

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für uns und unsere Leistungen interessieren.

Sie haben Fragen, Probleme oder Anmerkungen? Dann schreiben Sie uns gerne über unser Kontaktformular, per Mail an info@bauzentrum-sievert.de oder rufen Sie uns an unter +49 9231 9620 0.

WhatsApp  

WhatsApp

Der einfachste Weg, mit uns Kontakt aufzunehmen!

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für uns und unsere Leistungen interessieren.

 Sie haben Fragen zu einem Produkt, Der Stand Ihrer Bestellung oder Lieferung oder zu einem Angebot? Dann nutzen Sie unseren praktischen WhatsApp-Service:

01511 9009620

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kommunikation über WhatsApp. Diese finden Sie hier

Knauf Gips

Knauf Bodensysteme – mit System von Anfang an

Knauf Bodensysteme – mit System von Anfang an

Ob im Neubau oder Altbau: Es zahlt sich aus, von Anfang an beim Innenausbau mit System zu planen und zu bauen. Gerade am Boden hängt die Qualität des Oberbelages in hohem Maße von der fachgerechten Ausführung des Untergrundes ab. Der richtige Bodenaufbau von der Grundierung über eine effektive Trittschall- und Wärmedämmung bis zum passenden Fließestrich schafft die sichere Basis für einen schönen und haltbaren Bodenbelag, egal ob Fliesen, Parkett oder Laminat. Die Bodensysteme von Knauf sind aufeinander abgestimmt und haben sich vielfach bewährt.

Durch die schnelle Aufwärmung und die optimale Wärmeverteilung sind Fließestriche besonders energieeffizient. Moderne Fließestriche wie Knauf FE Eco spielen ihre Stärken in Kombination mit Fußbodenheizungen und energiesparenden Heizsystemen wie Wärmepumpen voll aus. Aufgrund der großen Oberfläche des Estrichs reicht in gut gedämmten Gebäuden für die Beheizung des Gebäudes eine niedrige Vorlauftemperatur von 30 bis 40 Grad Celsius aus, wie sie etwa Wärmepumpen liefern. Zum Beheizen eines Gebäudes über einen Heizestrich benötigen Räume mit Fußbodenheizung bei gleichem Wohnkomfort eine geringere Temperatur als Räume, die mit Konvektoren beheizt werden. Das spart dauerhaft Energie.

Aber auch bei Baustellen, in denen schnelle Umsetzung gefragt ist, leisten die Lösungen mit Knauf Fließestrichen mehr.

  • Schnelle Weiterverarbeitung durch rasches Aufheizen
  • Ebene Oberflächen durch perfekte Fließeigenschaften
  • Hohe Biegezugfestigkeit von Knauf reduziert Estrichdicke um 20 Prozent gegenüber konventionellen Estrichen
  • Gewonnene Höhe kann für zusätzliche Wärme- und Trittschalldämmung genutzt werden

Sicherheit und Gestaltungsfreiheit auch im häuslichen Bad

Sicherheit und Gestaltungsfreiheit auch im häuslichen Bad

In Badezimmern werden immer öfter großformatige Fliesen als Bodenbelag eingesetzt. Für eine sichere Verlegung sind der richtige Aufbau des Untergrundes und vor allem die Wahl des Estrichsystems von entscheidender Bedeutung. Auch in häuslichen Bädern können Knauf Fließestriche eingesetzt werden. Wird der Boden mit Wasser beaufschlagt, wird empfohlen, Estrich und Dämmschicht durch eine geeignete Abdichtung gegen Feuchtigkeit von oben zu schützen, bevor der Fliesenbelag verlegt wird. Für die sichere Abdichtung bietet Knauf die passende Systemtechnik, beispielsweise mit Knauf Flächendicht oder Knauf Flex-Dicht. Leistungsfähige Knauf Calciumsulfat-Fließestriche lassen sich in Verbindung mit einer passenden Abdichtung auch problemlos an bodengleiche Duschausführungen, wie Sie in der modernen und barrierefreien Badgestaltung immer häufiger zum Einsatz kommen, anarbeiten.

Dünnschichtige Fußbodenheizsysteme

Immer perfekt temperiert

Sie wird immer beliebter, denn sie bietet wohlige Wärme. Fußbodenheizungen helfen Energie zu sparen und sichern darüber hinaus eine hohe Gestaltungsfreiheit. Der nachträgliche Einbau kann allerdings durch das meist hohe Gewicht und die hohe Aufbauhöhe problematisch sein, insbesondere bei der Altbausanierung. Hier kommen extrem flache und dünnschichtige Heizsysteme zum Einsatz.

N 430
Die Knauf Bodenspachtelmasse N 430 auf Calciumsulfat-Basis sorgt für den perfekt ebenen Untergrund, ist sehr emissionsarm und besonders energieeffizient als geprüftes, dünnschichtiges Estrichsystem mit Fußbodenheizung.
N 440
Mit der gipsgebundenen Bodenausgleichsmasse N 440 bietet Knauf hier ein Produkt, dass optimal für den Einsatz auf dünnschichtigen Fußbodenheizungen und damit für die Sanierung, bzw. Nachrüstung solcher Heizsysteme im Altbau abgestimmt ist.
Knauf FE Fire
Mit dem Brandschutzestrich Knauf FE Fire lassen sich auf den verschiedenen Rohdecken und Holzbalkendecken Brandschutzanforderungen von F30 bis F90 erfüllen – auch als Heizestrich.
Knauf FE Eco
Der Wärmepumpen-Fließestrich FE Eco erreicht auch bei geringen Vorlauftemperaturen seine Belegreife in 2 bis 3 Wochen und ist dadurch sehr energiesparend.
N 430
Die Knauf Bodenspachtelmasse N 430 auf Calciumsulfat-Basis sorgt für den perfekt ebenen Untergrund, ist sehr emissionsarm und besonders energieeffizient als geprüftes, dünnschichtiges Estrichsystem mit Fußbodenheizung.