Fliesenkleber

Mit den Sopro Fliesenklebern, die eine qualitativ hochwertige Verlegung von jeglicher Art von Belag, sei es Keramik, hochwertiges Feinsteinzeug oder Naturstein garantieren, sind Sie immer auf der richtigen Seite. 

Sopro FKM® XL 444

Sopro FKM® XL 444

MultiFlexKleber eXtra Light

Staubreduzierte Rezeptur. Sehr gute Kontakthaftung, hervorragende Standfestigkeit besonders für großformatige, schwere Fliesen im Wand- und Bodenbereich. Variabel einstellbare Mörtelkonsistenz für Dünnbettverlegung, Verarbeitung im Mittelbett (mit der Mittelbettkelle 20/15 mm Rund- oder Rechteckzahnung) und Fließbettkonsistenz für nahezu vollsatte und hohlraumfreie Bodenverlegung sowie Spachtelkonsistenz für partielle Spachtelungen bis 10 mm. Hohes Wasserrückhaltevermögen, wasserbeständig, Frost Tau-Wechselbeständig, sehr geschmeidige, sahnige Verarbeitungseigenschaften, sehr hohe Ergiebigkeit und wärmedämmende Eigenschaften durch Leichtzuschläge, lange klebeoffene Zeit.

    Produkteigenschaften

    • Entspricht der Richtlinie „Flexmörtel“ und den C2 TE S1 Anforderungen nach DIN EN 12 004
    • Staubreduziert
    • Extra standfest für großformatige Platten durch Spezial-Faserverstärkung
    • Universell einsetzbar: Dünnbett-, Fließbett-, Mittelbettverlegung; partiell spachtelbar bis 10 mm Schichtstärke
    • Ohne Grundierung auf vielen Untergründen anwendbar
    • Wand und Boden, innen und außen
    • Bis zu 60% ergiebiger*

    Andwendungsgebiete

    • Fliesen und Platten aus Steingut, Steinzeug und Feinsteinzeug, Mosaike, verfärbungsunempfindlicher Naturwerkstein, Betonwerkstein
    • Wohnbereiche, Gewerbe- und Industriebereiche, Feucht- und Nassräume, Schwimmbäder, Operationsräume, Fluchtwege, Balkone und Terrassen, Fassaden
    • Innen und außen
    • Zum Verlegen von Fliesen und Platten auf Verbundabdichtungen
    • Zum partiellen Spachteln und Ausgleichen von Unebenheiten an Wand- und Bodenflächen bis 10 mm Schichtstärke
    • Besonders geeignet für großformatige, schwere Platten im Wand- und Bodenbereich durch extreme Standfestigkeit

    Weitere Informationen

    No.1 400 – Sopro’s No.1 Flexkleber

    No.1 400 – Sopro’s No.1 Flexkleber

    Zementärer, hoch verformbarer S1 Flexkleber, C2 TE S1 nach DIN EN 12 004, mit hoher Kunststoffvergütung, zum Ansetzen und Verlegen keramischer Fliesen und Platten, verfärbungsunempfindlichem Naturwerkstein und Cotto; auch im Unterwasserbereich, z. B. in Schwimmbecken und Brauchwasserzisternen. Geeignet auf Fußbodenheizungen und Verbundabdichtungen sowie für Feinsteinzeug. Sehr hohe Ergiebigkeit und beste Verarbeitungseigenschaften. Auch für Fliese auf Fliese. Mit der 4-in-1-Rezeptur zur Verlegung im Dünnbett, Fließbett, Mittelbett sowie zum Spachteln kleinerer Flächen bis maximal 20 mm Schichtstärke. Im System zugelassen für Anwendungen im Schiffbau.

    Mehr Informationen finden Sie auch in der Broschüre "Sopro’s No.1 Flexkleber".

      Produkteigenschaften

      • universell einsetzbar: Dünnbett-, Fließbett-, Mittelbettverlegung; spachtelbar bis 20 mm Schichtstärke
      • entspricht der Richtlinie „Flexmörtel“ und den C2 TE S1 Anforderungen nach DIN EN 12 004
      • hohe Standfestigkeit durch Faserverstärkung
      • mit Leichtzuschlägen, hohe Ergiebigkeit, sahnige Verarbeitung
      • zum Spachteln unebener Wand- und Bodenflächen
      • Biegeweg ≥ 2,5 mm
      • EMICODE gemäß GEV: EC1PLUS R sehr emissionsarmPLUS
      • innen und außen

      Anwendungsgebiet

      • Fliesen und Platten aus Steingut, Steinzeug und Feinsteinzeug, Mosaike, verfärbungsunempfindlicher Naturwerkstein, Betonwerkstein.
      • Wohnbereiche, Gewerbe- und Industriebereiche, Feucht- und Nassräume, Schwimmbäder, Operationsräume, Fluchtwege, Balkone und Terrassen, Fassaden
      • Zum Spachteln und Ausgleichen kleinerer Flächen bis 20 mm Schichtstärke (bei Trockenbaukonstruktionen max. Schichtstärke 5 mm).
      • Im System zugelassen für Anwendungen im Schiffbau.

      Weitere Informationen

      VF 419 – VarioFlex® Silver Großformat-Flexkleber

      VF 419 – VarioFlex® Silver Großformat-Flexkleber

      Zementärer, silbergrauer, schnell erhärtender und flexibler Dünn-, Mittel- und Fließbettkleber, C2 EF S1 nach DIN EN 12 004. Zum Verlegen von keramischen Bodenbelägen, insbesondere für helle, verformungsempfindliche Fliesen und Naturwerksteine sowie Großformate und Fliesen-Nivelliersysteme. Sehr geschmeidige, sahnige Verarbeitungskonsistenz für die optimale Bodenverlegung. Geeignet auf Fußbodenheizungen und Verbundabdichtungen. Ideal für den schnellen Baufortschritt auf Terminbaustellen. Hohe Sicherheit durch vollsatte Rückseitenbenetzung und Kontakt-haftung sowie schnelle kristalline Wasserbindung. Zur sicheren Verlegung von großformatigem Feinsteinzeug bis 1 m² Plattengröße auf mit unverdünnter Sopro Grundierung grundierten Calciumsulfatestrichen.

        Produkteigenschaften

        • Früh hochfest, bereits nach ca. 3 Stunden begeh- und verfugbar
        • Silbergraue Mörtelfarbe, auch für helle, transluzente Natursteinarten
        • Für verformungsempfindliche Platten
        • Für Großformate
        • lange klebeoffene Zeit ≥ 30 Minuten
        • hervorragend geeignet für Fliesen-Nivelliersysteme
        • Geeignet auf Fußbodenheizungen
        • Boden, innen und außen
        • Konsistenz variabel einstellbar: Dünnbett-, Fließbett-, Mittelbettverlegung
        • EMICODE gemäß GEV: EC1PLUS R sehr emissionsarmPLUS

        Anwendungsgebiet

        • Fliesen und Platten aus Steinzeug und Feinsteinzeug, Bodenklinkerplatten, Mosaike, helle verfärbungsempfindliche sowie transluzente Naturwerksteine, Betonwerksteine, Cotto, verschüsselungsempfindliche, kunstharzgebundene Platten, z. B. Aggloplatten.
        • Besonders geeignet für großformatige Feinsteinzeugplatten.
        • Zum schnellen Sanieren und Renovieren auf Terminbaustellen.
        • Im privaten Wohnungsbau sowie für mechanisch hochbelastete Gewerbe- und Industrieflächen.

        * Im Vergleich zu herkömmlichen Sopro Dünnbettmörteln ohne Leichtzuschläge

        Weitere Informationen