Öffnungszeiten  

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da! Öffnungszeiten ab dem 01.12.2023

Montag – Freitag:07:30 Uhr – 17:00 Uhr
Samstag

08:00 Uhr – 12:00 Uhr

Am Freitag und Samstag, den 01.03. und 02.03.2024 haben wir wegen Inventur geschlossen

Geänderte Öffnungszeiten

Sommeröffnungszeiten ab voraussichtlich 01.04.2024
Montag – Freitag:07:00 Uhr – 17:30 Uhr*
Samstag08:00 Uhr – 12:00 Uhr*

*Änderungen vorbehalten

Kontakt  

Kontakt

Ihr direkter Kontakt zu uns!

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für uns und unsere Leistungen interessieren.

Sie haben Fragen, Probleme oder Anmerkungen? Dann schreiben Sie uns gerne über unser Kontaktformular, per Mail an info@bauzentrum-sievert.de oder rufen Sie uns an unter +49 9231 9620 0.

WhatsApp  

WhatsApp

Der einfachste Weg, mit uns Kontakt aufzunehmen!

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für uns und unsere Leistungen interessieren.

 Sie haben Fragen zu einem Produkt, Der Stand Ihrer Bestellung oder Lieferung oder zu einem Angebot? Dann nutzen Sie unseren praktischen WhatsApp-Service:

01511 9009620

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kommunikation über WhatsApp. Diese finden Sie hier

Neubau

Alles für Ihr Bauvorhaben

Hausbau mit Sievert

Wenn es um Bauen, Renovieren und Modernisieren geht, ist Sievert der Baustoffhändler an Ihrer Seite. Besonders im Bereich Neubau ist es wichtig, auf ein solides Fundament zu bauen. Wir gehen auf die Wünsche und Vorstellungen unserer Kunden ein und freuen uns, wenn wir Sie bei der Entstehung eines neuen Projekts begleiten dürfen. Hier finden Sie einige Bilder von Kundenprojekten. Vielen Dank für die Zusammenarbeit und das Vertrauen!

Sievert Kundenprojekt: Baustelle in Marktredwitz

Der Bau eines neues Hauses ist eine große Sache. Daher freuen wir uns sehr, dass sich unser Kunde für eine Betreuung durch das Bauzentrum Sievert entschieden hat. Wir haben alles von der Planung über die Materiallieferung bis zur Baustellenlogistik übernommen. Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit und das Vertrauen. 

Mehr als nur Baustoffe

Das übernehmen wir bei unseren Kundenprojekten

Beratung

Durch unsere Erfahrung sind wir starke Partner, wenn es um das Thema Neubau geht. Wir nehmen uns sehr gerne Ihrem Projekt an und bauen gemeinsam mit Ihnen ein starkes Fundament, auf dem Ihr Haus aufgebaut wird. Unsere Fachberater helfen Ihnen gerne weiter. 

Materiallieferung

Wir bringen die Baustoffe dahin, wo sie hingehören – und zwar auf Ihre Baustelle. Mit unseren modernen Logistikfahrzeugen sind wir in der Lage, das bestellte Material pünktlich und direkt vor Ort zu bringen. Nutzen auch Sie unseren Service und profitieren Sie von unserer Materiallieferung.

Baustellenbetreuung

Wir sind da, wenn Sie uns brauchen: auf der Baustelle. Unsere Außenmitarbeiter sind für Sie überall im Einsatz und kommen direkt zur Baustelle, um Sie kompetent zu beraten und das weitere Vorgehen zu planen. Sollten sich kurzfristig Schwierigkeiten ergeben, finden wir direkt vor Ort eine Lösung.  


Social Media

Mehr Einblicke in unsere Kundenprojekte und unserem Unternehmen finden Sie auf unsere Social Media Kanälen


Unsere starken Industriepartner

Das Prima Luftdichtkomplett-System LKS für die Engergiesparer von morgen!

Gerade das Dachgeschoss ist extremen klimatischen Bedingungen ausgesetzt. Im Sommer überdurchschnittlich warm und schwül, im Winter kalt und klamm. Doch das muss nicht sein, denn mit dem Prima Luftdichtkomplett-System LKS erhalten Sie modernste Hochleistungsprodukte für effizientes, umweltschonendes und energiesparendes Dämmen.

Die klimatischen Bedingungen innerhalb des Gebäudes werden verbessert und der Wohnkomfort steigt automatisch mit. Bauschäden an Holzkonstruktionen werden vermieden. Außerdem bildet das perfekt aufeinander abgestimmte System eine luftdichte Gebäudehülle und sorgt somit für eine deutliche Reduzierung von Energiekosten und verringert den CO2-Ausstoß. So leistet das Prima Luftdichtkomplett-System LKS aktiv einen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz.

Das Prima Luftdichtkomplett-System LKS ist nicht nur für die Sanierung von Altbauten geeignet, sondern kann selbstverständlich auch im Niedrigenergiehaus-Standard angewendet werden. Wir zeigen Ihnen gerne, wie Sie Ihr Dach mit dem Prima LKS von innen optimal abdichten.

Zum Prima LKS gehören:

  1. Prima Easy Tape
  2. Prima Flex Tape
  3. Prima Hochleistungsdichtkleber
  4. Prima Sprint
  5. Prima Putzanschlussband
  6. Prima Doppel Twin
  7. Prima Fix Tape weiß / black

Schritt 1 & 2:

Die Grundlage für alle weiteren Abdichtungsmaßnahmen stellt eine geeignete Dampfbremsfolie dar, welche Ihr Dach vor dem Eindringen von ungewollter Feuchtigkeit schützt. Das Prima Sortiment bietet Ihnen hierfür einige Optionen: Prima Energiesparfol 100, Prima Energiesparfol 2 Plus, Prima Klima und Prima Klima greenline. Je nach den speziellen Anforderungen Ihres Dachstuhls oder Ihren persönlichen Umweltschutz-Präferenzen wählen Sie hier die geeignete Dampfbremsfolie. Befestigen Sie die Folie mit dem Prima Doppel Twin und beachten Sie beim Anbringen aller weiteren Bahnen eine Überlappung von mindestens 10 cm. Das doppelseitige Hochleistungsband ist speziell für die Fixierung von Dampfsperrfolien auf harten Untergründen wie Holz und Metall geschaffen.

Prima Energiesparfol 100

Prima Energiesparfol 100

Als Dampfbremsfolie für Steildächer, Flachdächer und Holzbalkendecken schützt die Energiesparfol 100 (ca. 115 g/m²) dauerhaft vor Feuchtigkeit und Bauschäden. Mit ihrem festen Sd-Wert von 100 m gewährleistet die Folie einen sicheren Schutz.

  • formstabil, einreißfest
  • Brandklasse E nach EN13501
  • hochflexibel
  • luftdicht
  • hohe Alterungsbeständigkeit
  • transluzent

Erhältlich in 4 x 25 m, 2 x 50 m und 2 x 15 m.

    Prima Energiesparfol 2 Plus

    Prima Energiesparfol 2 Plus

    Allrounder-Dampfbremse für alle unbelüfteten, diffusionsoffenen Dach- und Wandkonstruktionen zum Erstellen einer luftdichten Gebäudehülle. Auch geeignet für Einblasdämmung.

    • fester Sd-Wert > 2 m
    • Brandklasse E nach EN13501
    • sehr reißfest durch Gitterarmierung
    • Oberfläche: mikrofeinperforiert
    • recyclingfähig
    • Flächengewicht: ca. 120 g/m²

    Erhältlich in 1,5 x 50 m.

      Prima Klima

      Prima Klima

      Die Vlies-Dampfbremsfolie Prima Klima ist eine variable Dampfbrems­folie mit Vlieskaschierung zum Erstellen einer luftdichten Gebäudehülle.

      • feuchtevariabler Sd-Wert von 0,3 – 5 m
      • Brandklasse E nach EN13501
      • transluzent (Sparren sichtbar)
      • extrem reißfest
      • Flächengewicht: ca. 80 g/m²
      • gute Eigenstabilität durch die Vliesverstärkung
      • sichere Verklebbarkeit durch erhöhte Oberflächenspannung
      • leichte und sichere Verarbeitung

      Erhältlich in 1,5 x 40 m.

        Prima Klima greenline

        Prima Klima greenline

        Bei der Herstellung der Prima Klima greenline werden nachweislich 100 % recycelte Rohstoffe** eingesetzt. Konzipiert für den Einsatz in einer Kreislaufwirtschaft, besticht die feuchtevariable Dampfbremsfolie Prima Klima greenline durch identische Eigenschaften & Verarbeitung verglichen mit einer herkömmlichen Dampfbremsfolie.

        • optimieren Sie Ihren ökologischen Fußabdruck: 65 % weniger CO2-Emissionen*
        • fossile Rohstoffe werden durch 100 % recycelte Rohstoffe ersetzt**
        • Teil des ersten nachhaltigen und gebrauchsmuster- geschützten Luftdicht-Komplett-Systems
        • transparent und reißfest
        • Sd-Wert von 0,2 – 5 m
        • 2 m breit, gefaltet auf 1 m

        Erhältlich in 2 x 15 m (jede Rolle in hochwertigem Umkarton),
        2 x 30 m (jede Rolle einzeln verpackt, mit Einleger).

        *    Rohstoff-Ökobilanz nach ISO 14044 im Vergleich zu konventionellem Polyamid
        **    zertifiziertes Massenbilanzverfahren

          Schritt 3:

          Zum Abdichten der Überlappungsbereiche verwenden Sie den Prima Hochleistungsdichtkleber oder Prima Sprint. Der Kleber besteht aus einer dauerelastischen Dicht-Klebemasse. Prima Sprint ist eine dauerelastische Dichtschnur für eine besonders schnelle Verlegung. Beide Produkte eignen sich für den luftdichten Anschluss von Dampfbrems- und Dampfsperrfolien an Steildach, Mauerwerk und Pfette.

          Prima Hochleistungsdichtkleber

          Prima Hochleistungsdichtkleber

          Dauerelastische Dicht-Klebemasse zum luftdichten Anschluss von Dampfbrems- und Dampfsperrfolien an Steildach, Mauerwerk und Pfette.

          • dauerelastisch: gleicht dauerhaft Bauteilbewegungen aus
          • sehr gute Alterungsbeständigkeit
          • ohne Lösemittel
          • benötigt keine Anpresslatte
          • dauerelastisch und dauerklebrig
          • ausgezeichnet mit GEV-EMICODE® EC1PLUS
          • keine Ablüftzeit

          Erhältlich in 310 ml und 600 ml.

            Prima Sprint

            Prima Sprint

            Dauerelastische Dichtschnur zur schnellen Verlegung. Für den luftdichten Anschluss von Dampfbrems- und Dampfsperrfolien an Steildach, verputztem Mauerwerk und Pfette.

            • bis zu 60 % Zeitersparnis
            • beidseitig stark klebend
            • keine Anpresslatte notwendig
            • beständig von –40 °C bis +80 °C

            Erhältlich in 28 mm x 10 m.

              Schritt 4 & 5:

              Für die weiteren Abdichtungsschritte bietet das Prima Sortiment diverse Klebebänder. Das Prima Easy Tape ist ein Allrounder für den Einsatz an Dampfbrems- und Dampfsperrfolien sowie für die Stoßverklebung bei OSB-Platten. Das Prima Flex Tape verwenden Sie an Durchdringungen wie z. B. Balken, Sparren, Rohren, Dachfenstern, Türen und Anschlüssen im Innenbereich.

              Prima Easy Tape

              Prima Easy Tape

              Für die luftdichte Verklebung von Überlappungen an Dampfbrems- und Dampfsperrfolien sowie Stoßverklebung bei OSB-Platten.

              • hohe Alterungsbeständigkeit
              • beständig von –40 °C bis +100 °C
              • ab –10 °C verarbeitbar
              • schnell verarbeitbar
              • spurhaltig und stabil
              • wirft keine Blasen

              Erhältlich in 60 mm x 40 m.

                Prima Flex Tape

                Prima Flex Tape

                Für die luftdichte Verklebung von Dampfbrems- und Dampfsperrfolien an Durchdringungen wie z. B. Balken, Sparren, Rohren, Dachfenstern, Türen und Anschlüssen im Innenbereich.

                • mit Polyestergelege
                • beständig von –40 °C bis +80 °C
                • ab –10 °C verarbeitbar
                • extrem dehnfähig

                Erhältlich in 60 mm x 25 m.

                  Schritt 6 & 7:

                  Abschließend dichten Sie die äußeren Ränder der Dampfbremse ab. Für den Anschluss an zu verputzende Bauteile (Mauerwerk bzw. Beton) verwenden Sie das Prima Putzanschlussband. Für die innere und äußere Fensterabdichtung sowie zum Wand- und Putzanschluss ist das Prima Duo Easy Tape universell geeignet.

                  Prima Putzanschlussband

                  Prima Putzanschlussband

                  Für das luftdichte Einputzen von Dampfbremsen. Gewerkeübergreifende Anschlüsse von Dampfbremsen an zu verputzende Bauteile (Mauerwerk bzw. Beton).

                  • PP-Vlies einfach einputzbar
                  • keine weitere Putzarmierung notwendig
                  • dauerhaft luftdicht nach DIN 4108-7 & SIA 180
                  • erhöht die Stabilität des Putzuntergrundes
                  • schnellste Variante für luftdichten Anschluss an unverputztes Mauerwerk

                  Erhältlich in 75/110 mm x 20 m.

                    Prima Duo Easy Tape

                    Prima Duo Easy Tape

                    Universell geeignet für die innere und äußere Fensterabdichtung bei Sanierung und Neubau sowie zum Wand- und Putz­­­anschluss.

                    • feuchtevariabler Sd-Wert
                    • selbstklebend
                    • mit Fingerlift und Splitliner
                    • überputzbar

                    Erhältlich in 100 mm x 25 m und 150 mm x 25 m.

                      Unser Tipp:

                      Unser Prima Primer & Sprühkleber Fast Drying Tack ist ein wahrer Alleskönner. Innerhalb von 2 Minuten trocknet der Fast Drying Tack auf Oberflächen wie z. B. Holzweichfaserplatten. Bei einer Hitzebeständigkeit bis 95°C klebt er alle Dämmstoffe auf fast alle üblichen Bauuntergründe, z. B. EPS oder XPS auf Beton, Glas- und Steinwolle auf Lüftungskanälen etc.

                      Prima Primer & Sprühkleber Fast Drying Tack

                      Prima Primer & Sprühkleber Fast Drying Tack

                      Die schnellste Art zu primern! Innerhalb von 2 Minu­ten trocknet der Fast Drying Tack auf Oberflächen wie z.B. Holzweichfaserplatten.

                      • der kann alles
                      • klebt schnell mit hoher Endfestigkeit
                      • hitzebeständig bis 95 °C
                      • wasserfest in 24 Stunden
                      • klebt alle Dämmstoffe auf fast alle üblichen Bauuntergründe, z. B. EPS oder XPS auf Beton, Glas- und Steinwolle auf Lüftungskanälen etc.

                      Erhältlich in 500 ml.

                        10-Jahre-Systemgewährleistung

                        Bei allen Produkten des Prima LKS handelt es sich um Qualitätsware „Made in Germany“. Diese unterliegt permanenten und strengen Qualitätssicherungsprozessen. Durch moderne Fertigungsprozesse verfügen alle Produkte des Prima LKS über eine lange Lebensdauer und bieten Sicherheit für die Zukunft. Dies wird durch die 10-Jahre- Systemgewährleistung* auf Wind- und Luftdichtheit im Dachstuhl unterstrichen. Verarbeiter, Eigentümer und Architekten können sich stets auf die Qualitätsprodukte des Prima LKS verlassen.

                        * Die Prima LKS 10-Jahre-Systemgewährleistung auf Wind- und Luftdichtheit bei fachgerechter Verarbeitung und Verwendung nach DIN 4108-7 bezieht sich ausschließlich auf die hier gezeigten Produkte. Die Systemgewährleistung gilt ab Herstellungsdatum.

                        Die Verarbeitungsanforderungen im Überblick

                        Bitte beachten Sie vor der Verarbeitung der zu verklebenden Produkte die entsprechenden Produktdatenblätter. Die Oberflächen der zu verklebenden Produkte müssen sauber, trocken, staub- und fettfrei sein. Schmutzige Oberflächen, ständige Bewitterung und andauernde Nässe können die Verklebungen beeinflussen. Im Zweifelsfall sollten die Klebeflächen gereinigt, getrocknet, grundiert und Klebeversuche durchgeführt werden. Bitte bedenken Sie weiterhin, dass es sich bei dieser Klebematrix um eine Empfehlung handelt und diese nicht alle Baustellengegebenheiten widerspiegeln kann.